Die Bedeutung von Holz für Natur und Mensch

grüner wald

Die meisten von uns halten die Bedeutung von Holz in unserem Alltag für selbstverständlich.
Aber wenn die Menschen Holz und Holzprodukte bewundern, denken sie selten einen Augenblick an das Ursprungsland des Waldes, aus dem das Holz stammt.
Sie denken auch nicht an die Bedingungen, unter denen die Bevölkerung dieses Landes lebt, oder an die Schäden, die ihrer Umwelt durch die Zerstörung ihrer Wälder zugefügt werden. Viele Wälder und Bäume werden alleine schon durch die zu häufige Verwendung von Astscheren zerstört, die in zu großem Ausmaß eingesetzt werden. Manchmal ist es aber auch notwendig, Bäume zu roden, z.B. wenn diese bereits abgestorben sind. Dann macht eine Astschere, die es unter https://www.astscheretest.net/ zu kaufen gibt, auf jeden Fall Sinn.

Sie sind sich auch nicht bewusst, dass die kumulierte Zerstörung der Wälder in allen Ländern massiv zur globalen Erwärmung insgesamt beiträgt, die zu einem ernsthaften Rückgang der biologischen Vielfalt – der Grundlage des Lebens – führt. Siehe die Initiative zur Legalität der Wälder des World Resources Institute.

Just Forests will das allgemeine Bewusstsein für die implizite bzw. explizite Rolle von Holz, Bäumen und Wäldern in unserem Leben schärfen – vom Mann oder der Frau, die hier in Irland mit Holz arbeitet, bis hin zu den Afrikanern und anderen Menschen auf der ganzen Welt, die nur auf Holz angewiesen sind, um zu überleben. Just Forests ist auch bestrebt, die Gesellschaft zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit den endlichen Holzressourcen der Welt zu führen, bevor es zu spät ist.

HOLZ ist einer der vielseitigsten und wahrscheinlich bekanntesten natürlichen Rohstoffe der Erde, und die wichtige Rolle, die er in unserem täglichen Leben spielt, bleibt oft unbemerkt. Jeden Tag verdienen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ihren Lebensunterhalt durch die Arbeit mit Holz. Die Qualität unseres Lebens hat sich durch diese wunderbare Ressource erheblich verbessert.

Seine Verwendungszwecke sind überwältigend. Holz in seinem leicht zu erkennenden natürlichen Zustand versorgt uns mit Möbeln, Bauteilen, Musikinstrumenten, Sportgeräten, Haushaltsgeräten usw. In seiner veränderten (verarbeiteten) Form ist seine Rolle nicht so offensichtlich, doch ist es da, unter dem Deckmantel von Papier, Stoff, Leim, Alkohol, Gummi, Lebensmittelmedizin usw.

In vielen Entwicklungsländern ist Brennholz die Hauptenergiequelle und liefert bis zu 97% des Gesamtverbrauchs. Schon jetzt erleben Millionen von Menschen in Afrika täglich schreckliche Schwierigkeiten bei der Suche nach Brennholz, nur um Wasser zum Kochen zu bringen, damit es zum Trinken geeignet ist. In den kommenden Jahren werden weltweit 3 Milliarden Menschen mit akuter Brennholzknappheit konfrontiert sein, da diese schwindende Ressource aus den traditionellen Brennholzquellen verschwindet.